Ein Besuch in der Hobenköök im Oberhafenquartier

Heute öffnet die Hobenköök, also die Hafenküche, offiziell ihre Türen. Was nach einem weiteren schnöden Restaurant in hipper Lage klingt, ist aber viel mehr als das. Denn zur Hobenköök gehört auch eine Markthalle. Und enorm viel Regionalität. Ich habe mir das Konzept während des Soft Openings in dieser Woche mal für euch näher angeschaut. Advertisements

Sushi schlemmen im 4mosa

Essen vom Laufband? Und dann auch noch im nicht ganz so schönen Hamburger Stadtteil Hamm? Das hört sich nach kulinarischer Massenabfertigung an. Ist es aber nicht. Ganz und gar nicht. Denn für mich ist das 4mosa mein höchst eigens Sushi-Paradies.