Der Garten der Frauen auf dem Ohlsdorfer Friedhof

Er ist eine Gedenkstätte, aber zugleich auch ein Ort der Ruhe, der Besinnung, des Nachdenkens und auch eine Art Hommage. Wovon hier die Rede ist? Vom Garten der Frauen – einem in Europa einzigartigen Projekt, das ihr auf dem Friedhof in Ohlsdorf findet. Advertisements

Führung durch den Schellfischtunnel in Altona

Einmal im Jahr kann man ihn besuchen, den Schellfischtunnel. An zwei Tagen. Nämlich an dem Wochenende, wenn der Tag des offenen Denkmals stattfindet. Dann bietet der Verein Hamburger Unterwelten im Halbstundentakt Führungen an. Mein geliebter Elbläufer und ich hatten das große Glück, für eine der heißbegehrten Führungen (sobald ein Termin online war, war er nach…

Das Versmann-Haus und die Knochenhauer

Wenn man in der Nähe des Rathauses ist, kommt man am Versmann-Haus nicht vorbei. Ein typisches Kontorhaus, mag man sich denken. Aber habt ihr euch den Bau mal genauer angeschaut? Er hat nämlich einige interessante Details!

Auf ein wenig Glück zur Zitronenjette

Sie selbst hatte in ihrem Leben nur wenig Glück, aber wenn man den Finger ihrer Bronze-Plastik berührt, soll man angeblich selbiges haben. Darf ich vorstellen: die Zitronenjette.

Elbphilharmonie: Ein Besuch der Plaza

Schon Wochen vor Eröffnung der Elbphilharmonie drängten sich die Besucher dicht an dicht, um die Plaza erklimmen zu können. Es war also höchste Zeit, dass ich mir selbst mal ein Bild von der Aussicht dort mache.